Zahn Füllung

Zahn Füllungen bei Nova-Smile in Düsseldorf-Mörsenbroich

Bei der Zahn Füllung handelt es sich um eine zahnärztliche Behandlung von Zahnlöchern. Im ersten Schritt der Behandlung wird der Zahn gründlich gereinigt - Belag und Karies werden entfernt.
Nachdem eine Abformung des Zahnes für ein Inlay, welches das Loch verschließt, genommen wurde, wird das Loch anfangs provisorisch geschlossen. Sobald das angefertigte Inlay aus dem Labor eingetroffen ist, wird dieses eingesetzt. Um ein perfektes Bissgefühl herzustellen, wird bei Bedarf so lange nachgefeilt, bis Sie sich rundum wohlfühlen und das Inlay ihrem Zahn perfekt angepasst ist.

Kassen - Zahn Füllung

Bei unserer Kassen - Zahn Füllung handelt es sich um ein Kunststoff-Zement-Gemisch, welches -im Gegensatz zu einer herkömmlichen Amalgamfüllung- keine gesundheitlichen Risiken mit sich bringt. Allerdings ist derartige Füllung im Sinne von Ästhetik, Haltbarkeit und Qualität nicht mit einer hochwertigen Komposite-Füllung zu vergleichen.

Deshalb empfehlen wir Ihnen unsere Komposite Füllung, die aus einem speziellen zahnfarbenen Kunststoff-Keramik Gemisch besteht und eine preisgünstige Alternative zu Amalgamfüllungen ist. Durch den hohen Anteil von Keramik ist die Schrumpfung bei der Polymerisation (Aushärten des Kunststoffs durch Licht) um ein Vielfaches verringert. Demzufolge entsteht kein sogenannter Randspalt, wodurch das Risiko einer neuen Karies minimiert wird.

Die breitgefächerte Farbvariation von Komposite Füllungen ermöglichen die optimale Anpassung an die eigene Zahnfarbe.

 

Ästhetische Komposite-Füllung mit Mehrschichttechnik

In unserer Praxis wird eine Füllung nur mittels einer qualitativ hochwertigen Verarbeitungstechnik und dem zugehörigen Material angeboten.
Unsere Qualität erkennen Sie an folgenden Punkten: eine absolute Trockenlegung des Zahns (mittels eines Spanngummis bzw. Kofferdamms) sorgt für die Langlebigkeit der Kunststofffüllung. Feuchtigkeit durch Speichel beeinträchtigt das Haftmittel und verhindert eine optimale Verbindung zwischen Zahn und Kunststoff. Zudem tragen wir in einem speziellen Verfahren den Kunststoff in mehreren Schichten sorgfältig auf.

 

Inlays

Die hochwertigste Alternative zu den Füllungen ist das sogenannte Inlay. Sie ist die Idealversorgung für ein Loch im Zahn.
Inlays sind individuell angefertigte Festkörper aus Keramik oder Gold, die an die vorhandene Zahnsubstanz angepasst und fest mit dem Zahn verklebt werden. Die angepassten Inlays werden in Form und Farbe dem eigenen Zahn so angepasst, dass sie nach dem Einsetzen in den Zahn nicht mehr zu erkennen sind. Aus diesem Grund bevorzugen unsere Patienten meist Keramik-Inlays, die neben ihrer Optik auch äußerst langlebig sind. Allerdings ist ein Inlay aus Gold früher wie heute noch immer eine der besten und langlebigsten Lösungen.

Als Pflegehinweis gilt selbstverständlich: regelmäßiges, gründliches Zähneputzen, der Gebrauch von Zahnseide und eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung.