Kinderzähne

Kinderzahnarzt in Düsseldorf Mördenbroich

„Oh je! Mein Zahn tut mir so weh!“

Vermeiden Sie diesen Ausruf Ihrer Kinder, indem Sie rechtzeitig den richtigen Grundstein für eine wirksame, effiziente, gesunde und vor allem lebenslang anhaltende Zahnhygiene legen.

Dieser beginnt mit der richtigen Pflege der kleinen Zähnchen. Dabei ist die Pflege der Milchzähne nicht zu unterschätzen. Sind sie gesund, wirken sie sich positiv auf die ersten Sprechversuche und das Kauen aus. Laute, Wörter und ganze Sätze klingen jedoch anders, wenn bereits die Milchzähne durch Karies verloren gehen. Zahnlücken können entstehen oder nachwachsende Zähne verändern ihre natürliche Wachsrichtung, was spätear womöglich eine kieferorthopädische Korrektur zur Folge haben kann. Zudem kann ein bakterieller Befall der Milchzähne die neuen bleibenden Zähne in ihrer Entwicklung anstecken, das gesamte Immunsystem ihres Kindes schwächen und die Gesundheit insgesamt gefährden.

Mit unserem speziell auf Kinder ausgerichteten Prophylaxe-Programm ist die Zahnentwicklung Ihres Kindes von Anfang an in guten Händen. Gewöhnen Sie Ihre Kinder bereits frühzeitig daran, regelmäßig den Zahnarzt zu besuchen. So kommen größere Zahnprobleme oder Ängste vor dem Zahnarzt erst gar nicht zustande.

Das regelmäßige Zähneputzen sollte so früh wie möglich morgens und abends zur täglichen Selbstverständlichkeit werden. Hierzu eignen sich spezielle Kinderzahnbürsten, die besonders sanft und schonend reinigen. Anfangs hapert es bei den Kindern noch ein wenig an der Koordination beim Zähneputzen. Helfen Sie also nach und sorgen dafür, dass vor allem die Zahn- und Kauflächen mit einer speziellen Kinderzahnpasta gereinigt werden.

Wir bei Nova-Smile empfehlen, das Kind ab der Geburt jährlich vom Zahnarzt untersuchen zu lassen. Ab dem sechsten Lebensjahr - mit dem Zahnwechsel - freuen wir uns, Ihr Kind zwei Mal im Jahr begrüßen zu dürfen.